Artikel mit dem Tag "Bürgerbeteiligung"



2016 · 11. November 2016
Blick auf das Planungsgebiet »Möhring-Quartier« vom Auenweg aus. Foto: Eva Rusch
Die öffentliche Vorstellung zur städtebaulichen Planung »Möhring-Quartier« am 27. Oktober 2016 überzeugte die Anwohner und Experten in mancher Hinsicht nicht.
2016 · 09. November 2016
Sie können sich über den Stand der Planung zum »Mülheimer Süden inklusive Hafen« im Bezirksrathaus Mülheim informieren
2016 · 27. Oktober 2016
Planungskonzept Möhring Quartier
Für ein rund 5,9 Hektar großes Areal im Süden des Stadtteils Köln-Mülheim hat die Stadt Köln ein städtebauliches Planungskonzept erstellt.
2016 · 16. Februar 2016
Das städtebauliche Planungskonzept zum »Euroforum West« wird am Dienstag, den 16. Februar 2016 um 19.00 Uhr im »Auditorium Maximum« des Hotels Radisson Blu am Messekreisel 3 in Köln-Deutz öffentlich vorgestellt. Die Stadt Köln lädt interessierten Bürgerinnen und Bürger ein.
31. Januar 2016
Die Planung des 21 ha großen Areals zwischen Deutz-Mülheimer Straße, Danzierstraße, Bergischer Ring und der ICE-Trasse wurde unter großem Interesse der Öffentlichkeit vorgestellt. Es ist eine gemischte Nutzung aus Wohnen, Gewerbe und Einkaufsmöglichkeiten vorgesehen. Ein großzügiger Grünzug soll den Mülheimer Stadtgarten von 1914 mit dem Rhein verbinden; eine hervorragende Idee des international renommierten Büros KLA Landschaftsarchitekten Kipar. Das bisher als Industriegebiet...
2016 · 27. Januar 2016
Die frühzeitige Bürgerbeteiligung nach § 3 BauGB zur Planung des Deutz-Areals in Köln-Mülheim findet voraussichtlich am 27. Januar 2016 ab 19 Uhr im The New Yorker | HARBOUR CLUB, Hafenstraße 4 in Köln-Mülheim, statt. Einen offiziellen Hinweis entnehmen Sie bitte in den nächsten Tagen der lokalen Presse.